Für die Einreise nach Kuwait gibt es zwei verschiedene Visa-Typen: Das Businessvisum und das Touristenvisum.

Antragsvorgehen für das Touristenvisum:

1. Falls Sie einen Aufenthalt in einem Hotel planen, wird Ihnen das Hotel Ihr Visum per Fax zusenden. Das Originalvisa wird bei Ihrer Ankunft in Ihren Reisepass übertragen.
2. Für den Fall, dass Sie von einem kuwaitischen Bürger eingeladen werden, gibt es zwei Varianten zur Beantragung eines Visums:
I. Die Person, die Sie einlädt, organisiert das Visum und sendet Ihnen eine Kopie davon per Fax.
II. Die Person, die Sie einlädt sendet eine Einladung per Fax an das Konsulat. Das Visum kann nach Eingang der ….Genehmigung durch das Innenministerium von Kuwait ausgestellt werden. (Dieses Vorgehen dauert 7-10 Tage).

Antragsvorgehen für das Businessvisum:
•    Das einladende Unternehmen organisiert für Sie das Visum, und es wird Ihnen bei Ihrer Ankunft in Kuwait am Flughafen überreicht.
•    Falls das Unternehmen Ihnen kein Visum organisiert, können Sie ein Visum direkt am Flughafen beantragen, vorausgesetzt Sie haben das Einladungsschreiben des Unternehmens bei sich.
Dies trifft für Bürger folgender europäischer Staaten zu: Andorra, Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Island, Irland, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Norwegen, Portugal, San Marino, Spanien, Schweden, Schweiz, Königreich Großbritannien, und dem Vatikan. Weiter auch für Staatsangehörige aus Australien, Brunei, Hongkong, Japan, Malaysia, Neuseeland, Singapur und Südkorea in Asien, sowie für die Bürger aus den Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada.
•    Für den Fall, dass das Unternehmen Ihnen kein Visum arrangiert und Sie nicht Staatsangehörige/r der oben aufgeführten Länder sind, wenden Sie sich bitte an unser Konsulat um ein Visum zu erhalten.

Erforderliche Dokumente, um ein Visum zu erhalten:

  • •    Ausgefülltes und unterschriebenes Antragsformular [[Formular Herunterladen]]
    •    1 Passfoto
    •    Reisepass gültig für mindestens 3 Monate
    •    Ein frankierter Umschlag, für die Rücksendung Ihrer Passes
    •    Eine Bescheinigung Ihres Unternehmens, in denen die Aktivitäten Ihrer Gesellschaft  aufgeführt sind, sowie einen Brief oder Fax Ihrer kuwaitischen Ansprechperson, welche Ihre Ankunft bestätigt. Der Brief oder Fax muss durch einen kuwaitischen Staatsbürger unterzeichnet und direkt an unser Konsulat adressiert sein.
    •    Für Ausländer (nicht Schweizer Staatsangehörige) ist zudem eine Kopie der Aufenthaltsbewilligung nötig.
    Bitte beachten Sie, dass die Kosten für ein Visum je nach Staatsangehörigkeit variieren.
    Das Visum ist ab Einreisetag für einen Aufenthalt von maximal einem Monat gültig. Der Besuch muss innerhalb der dreimonatigen Gültigkeitsfrist des Visums stattfinden. Nach Ablauf dieser drei Monate muss für einen allfälligen Aufenthalt ein neues Visum beantragt werden.
    Für weitere Auskünfte oder bei Fragen, wenden Sie sich bitte an das Visa-Büro unserer Botschaft.